Grafik Veranstalter anmelden






Holen Sie sich interessante Termine auf Ihren Desktop


Neu!Button Widget

iKISS & EDITH®

Gepflegte Termine mit mehr Ausstrahlung
iKISS und EDITH® sorgen nun gemeinsam für ein hochwertiges Freizeitangebot auf Ihrer ...
[Artikel lesen »]
















Wie Magellan, nur mehr Blau - Malerei & Zeichnen-Workshop

Wann?
Samstag, 21.07.2018
Uhrzeit:
11:00 Uhr - 18:00 Uhr
Wo genau?
DENKTRAUM, Am Sandtorkai 27, Hamburg (Hamburg-Mitte)
Kosten:
 (ab 40,00 EUR - 60,00 EUR)
Kategorie:
Sonstige
Blick auf den Sandtorhafen

Quelle:
Jan Helbig

Langbeschreibung

Angeleitet von dem Künstler Jan Helbig lernen Jugendliche und Erwachsene in diesem Workshop wirkungsvolle zeichnerische und malerische Kniffe. Gestartet wird mit dem Bleistift - von den Magellanterrassen mit dem reizvollen Blick auf das Nebeneinander von alter Hafengeschichte und moderner Architektur. Nach einer Mittagspause geht es dann im historischen Speicherstadt-Atelier DENKTRAUM mit Acrylfarben weiter. Die lebendigen Sinneseindrücke der Skizzen verwandeln sich in aufregende malerische Kompositionen auf der Leinwand. Realistisch oder lieber abstrakter - wohin soll die Reise gehen?

Für Einsteiger und Fortgeschrittene

Ausführlichere Workshop-Beschreibung:
"Wie Magellan - nur mehr Blau" gliedert sich in 2 Teile: einer 2-stündigen Zeichnenphase und einer 4-stündigen Malerei-Session. Da unser DENKTRAUM direkt zwischen den Känalen der historischen Speicherstadt zuhause ist, starten wir mit dem Zeichnen auf den Magellan-Terrassen. Von dort haben wir einen großartigen Blick auf den Sandtorhafenkanal, wo sich ein Schwimmponton, ein ausgedienter Kran und alte Segler malerisch staffeln. Dazu konstrastiert in mehreren Ebenen die extravagante Milleniumarchitektur der Hafencity, die ihren Schlußakkord in der Elbphilarmonie findet.
Zeichnerisch beschäftigen wir uns mit den Begriffen Bildaufbau, Staffelung, Schwerpunktsetzung.
Die 1-stündige Mittagspause (es gibt in der Nähe viele Lokale oder den Park zum Picknick) stärkt für den zweiten malerischen Teil.
Ausgehend von den Pleinair-Skizzen setzen wir im Speicher-Atelier die bereits zeichnerisch sortierten Eindrücke malerisch in unterschiedlichen Realismus- oder Abstraktionsgraden um. Dabei stehen unterschiedliche Farbauftragstechniken und Kniffe für die realistische oder abstraktere Komposition im Mittelpunkt. Das fertige Bild bleibt unvergessliche Erinnerung an ein intensives Erlebnis.

Kosten:
Jugendliche (12-18 Jahre) 40,-
Erwachsene 60,-
Sämtliches Material kann für 10 Euro erworben oder (falls vorhanden) mitgebracht werden.
Staffeleien im Atelier stehen zur Verfügung.

Anmeldung/Info per Email: info@denktraum.de
Treffpunkt um 11:00 h im DENKTRAUM

Ort:
Magellanterrassen
Speicherstadt-Atelier DENKTRAUM, Am Sandtorkai 27, 2.Stock

Veranstalter:
DENKTRAUM
Atelier, Ausstellungsraum und Experimentalbüro für Raum- und Objekt-Design
www.denktraum.de
www.facebook.com/denktraum

Quelle

DENKTRAUM
Am Sandtorkai 27
20457   Hamburg
Homepage:  www.denktraum.de
Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional
© die NetzWerkstatt | Termine | Veranstalter | Kunden | Werbung | Datenschutz | Impressum | ^ nach oben