Grafik Veranstalter anmelden






Holen Sie sich interessante Termine auf Ihren Desktop


Neu!Button Widget

iKISS & EDITH®

Gepflegte Termine mit mehr Ausstrahlung
iKISS und EDITH® sorgen nun gemeinsam für ein hochwertiges Freizeitangebot auf Ihrer ...
[Artikel lesen »]
















Ausstellung: Zeitgenössische Kunst in China

Wann?
Montag, 04.03.2019
Wo genau?
Zentralbibliothek, Hühnerposten 1, Hamburg (Hamburg-Mitte)
Kategorie:
Ausstellungen

Langbeschreibung

Anlässlich des 30. Jahrestags der Niederschlagung der Pekinger Studentenbewegung im Jahr 1989 wird in der Zentralbibliothek Hamburg eine Ausstellung chinesischer Kunst gezeigt.


Begleitend zur Ausstellung sprachen am 11.2. der Künstler Andreas Schmid und die Sinologin Stefanie Thiedig über Entwicklungen in der zeitgenössischen chinesischen Kunst und am 14.3. wird Bernd Spyra über die Bedeutung des Platzes des Himmlischen Friedens in der politischen Symbolik der Volksrepublik China referieren und die unterschiedliche Darstellung der Studentendemonstrationen auf diesem Platz in Presseerzeugnissen jener Zeit analysieren.


In Kooperation mit der Hamburger Sinologischen Gesellschaft e.V. , der Landeszentrale für politische Bildung Hamburg und den Bücherhallen Hamburg.

Quelle

Stiftung Hamburger Öffentliche Bücherhallen
Hühnerposten 1
20097   Hamburg
Homepage:  www.buecherhallen.de/
Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional
© die NetzWerkstatt | Termine | Veranstalter | Kunden | Werbung | Datenschutz | Impressum | ^ nach oben