Grafik Veranstalter anmelden






Holen Sie sich interessante Termine auf Ihren Desktop


Neu!Button Widget

iKISS & EDITH®

Gepflegte Termine mit mehr Ausstrahlung
iKISS und EDITH® sorgen nun gemeinsam für ein hochwertiges Freizeitangebot auf Ihrer ...
[Artikel lesen »]
















Private Stadtführung durch die südliche Neustadt

Wann?
Dienstag, 22.10.2019
Uhrzeit:
10:00 Uhr - 20:00 Uhr
Wo genau?
Treffpunkt: U-/S-Bahnhof Landungsbrücken (Ausgang Hafentor), Hafentor 1, Hamburg (Hamburg-Mitte)
Kosten:
50,00 € (Der angegebene Preis bezieht sich auf eine kleinere Gruppe und eine 90-minütige Tour an einem Werktag. Ansonsten hängt der Preis von der Länge der Tour, der Größe ihrer Gruppe und davon mit ab, ob die Tour an einem Werktag oder an einem Wochenende bz)
Kategorie:
Führungen, Sonstige
Schaarmarkt historisch

Quelle:
Hamburg News Stadtführungen

Langbeschreibung

Bis zum Jahr 1900 gehörte die südliche Neustadt - ihr bekanntestes Viertel ist das Portugiesenviertel - zu den sogenannten Gängevierteln. Geprägt von äußerster Enge und katastrophalen hygienischen Verhältnissen. In drei Sanierungsabschnitten wurden diese niedergelegt. Während dieses Rundgangs lässt sich dieser Abschnitt unserer Stadtgeschichte nachvollziehen. Reste diese besonderen Wohnverhältnisse entdecken wir schließlich am Michel, wo mit den Kramerwitwenwohnungen noch ein letzter Rest des alten Hamburgs zu bewundern ist.

Auf der Fleetinsel sehen wir aber auch die ältesten Kontorhäuser der Stadt. So wie imposante, reich verzierte gründerzeitliche Bauwerke, die bis in die 1860er Jahre zurück gehen. Schließlich gelangen wir zum Großneumarkt. Hier können wir abschließend einige idyllische Höfe aus dieser Zeit bewundern.

Quelle

Treffpunkt: U-/S-Bahnhof Landungsbrücken (Ausgang Hafentor)
Hafentor 1
20459   Hamburg
Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional
© die NetzWerkstatt | Termine | Veranstalter | Kunden | Werbung | Datenschutz | Impressum | ^ nach oben