Grafik Veranstalter anmelden






Holen Sie sich interessante Termine auf Ihren Desktop


Neu!Button Widget

iKISS & EDITH®

Gepflegte Termine mit mehr Ausstrahlung
iKISS und EDITH® sorgen nun gemeinsam für ein hochwertiges Freizeitangebot auf Ihrer ...
[Artikel lesen »]
















Musik in der Antike

Wann?
Donnerstag, 16.05.2019
Uhrzeit:
16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Wo genau?
Institut für Systematische Musikwissenschaft Hamburg, Neue Rabenstraße 13, Hamburg (Hamburg-Eimsbüttel)
Kategorie:
Vorträge

Langbeschreibung

Es sprechen Prof. Dr. Martina Seifert, Archäologie und Kulturgeschichte des antiken Mittelmeerraumes, Universität Hamburg / Prof. Dr. Friedrich Geiger, Institut für Historische Musikwissenschaft, Universität Hamburg. Die Veranstaltung ist Teil einer Ringvorlesung des Fachbereichs Kulturwissenschaften zur Musik:
"Musik ist Teil der menschlichen Kultur. Was in der medialisierten Umwelt des 21. Jahrhunderts eine alltägliche und selbstverständliche Beobachtung darstellt, gilt genauso für die gesamte Kulturgeschichte: Musik war immer und ist nach wie vor integriert in gesellschaftliche, politische, religiöse und technologische Kontexte. Als integraler Bestandteil der Geschichte des Menschen ist die Bedeutung von Musik für die Entwicklung kultureller Praxen sowie die Evolution menschlichen Denkens zentral. Als kommunikatives System kann Musik etwa die Stärkung des Gruppenzusammenhalts durch gemeinschaftliches Singen und Musizieren gewährleisten. Immerhin datieren die ältesten erhaltenen Musikinstrumente auf eine Zeit vor etwa 35.000 Jahren; die kognitiven und anatomischen Anlagen des Menschen zur Musikausübung dürften jedoch noch wesentlich älter sein.
Diesen verschiedenartigen Auffassungen und Praktiken von Musik möchte die geplante Ringvorlesung nachspüren. Dabei sollen die spezifischen Interessen geistes- und kulturwissenschaftlicher Fächer zur Sprache kommen, einerseits um die Bedingungen von Musik und den Umgang mit ihr zu thematisieren wie andererseits auch neue Verbindungen zwischen einzelnen Disziplinen zu entdecken."
Die Reihe wird fortgesetzt bis 11.07.2019



*** Ein Veranstaltungstipp von Kulturlotse Hamburg e.V. - Auf www.kulturlotse.de finden Sie diese und weitere Veranstaltungen mit freiem Eintritt in Hamburg. ***

Quelle

Universität Hamburg
Neue Rabenstraße 13
20354   Hamburg
Homepage:  www.fbkultur.uni-hamburg.de/sm.html
Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional
© die NetzWerkstatt | Termine | Veranstalter | Kunden | Werbung | Datenschutz | Impressum | ^ nach oben