Grafik Veranstalter anmelden






Holen Sie sich interessante Termine auf Ihren Desktop


Neu!Button Widget

iKISS & EDITH®

Gepflegte Termine mit mehr Ausstrahlung
iKISS und EDITH® sorgen nun gemeinsam für ein hochwertiges Freizeitangebot auf Ihrer ...
[Artikel lesen »]
















Von Ostpreußen nach Eidelstedt

Wann
Dienstag, 10.12.2019
Uhrzeit
19:00 Uhr
Wo genau
Stadtteilkulturzentrum Eidelstedter Bürgerhaus, Alte Elbgaustraße 12, Hamburg (Bezirk Eimsbüttel)
Kategorie
Sonstige, Lesungen

Langbeschreibung

Elfi Riemenschneider lebt seit vielen Jahren in Eidelstedt. Sie kam 1945 aus Ostpreußen in den Westen und schließlich nach Hamburg. Ihr bewegtes und spannendes Leben hat sie in drei Büchern aufgeschrieben, aus denen sie an diesem Abend vorlesen wird:Elfriedchen sei brav - 1934 bis 1950 über ihre Kindheit in Ostpreußen und die ersten Jahre in Schleswig-HolsteinDas Glück kann warten - über ihr Leben in Hamburg 1950 bis 2004 Das Alter ist nur für Mutige - eine Art Tagebuch über die Zeit, in der sie sich um ihren an Demenz erkrankten, pflegebedürftigen Mann gekümmert hat.

Quelle

STADTTEILKULTURZENTRUM Eidelstedter Bürgerhaus e. V.
Alte Elbgaustraße 12
22523 Hamburg
Homepage: www.ekulturell.de/
Kontaktdaten

Die mit * markierten Felder sind Pflichtangaben und müssen ausgefüllt werden.


Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional
© die NetzWerkstatt | Termine | Veranstalter | Kunden | Werbung | Datenschutz | Impressum | ^ nach oben