Grafik Veranstalter anmelden






Holen Sie sich interessante Termine auf Ihren Desktop


Neu!Button Widget

iKISS & EDITH®

Gepflegte Termine mit mehr Ausstrahlung
iKISS und EDITH® sorgen nun gemeinsam für ein hochwertiges Freizeitangebot auf Ihrer ...
[Artikel lesen »]
















Fotografieren lernen bei Schnee und Schmuddelwetter

Wann?
Sonntag, 26.01.2020
Uhrzeit:
09:30 Uhr - 14:00 Uhr
Wo genau?
Seminarhaus am Infozentrum, Hoherodskopf 6, Schotten (Breungeshain)
Kategorie:
Ausflüge/Führungen

Langbeschreibung

(Wochenendseminar Fr.-So.)Schöne Fotos auch bei schlechtem Wetter -
Bei blauem Himmel und Sonnenschein sind bunte Bilder keine Kunst, doch was tun bei Schmuddelwetter und schwierigen Lichtverhältnissen? Wie fotografieren wir bei Nebel und Nieselwetter? Der Hoherodskopf bietet bei jedem Wetter spannende Bildmotive, die wir gemeinsam erforschen können. Das Wissen um Licht, Motivwahl und die dazu passenden Kamera-Einstellungen verhilft uns zu eindrucksvollen Fotos. So lassen sich auch trübe Wintertage nutzen, die Funktionen der eigenen Digitalkamera zu erforschen und bis zu ihren Grenzen auszunutzen.

Wer bei schlechtem Wetter schöne Bilder machen kann,
ist allen Lichtsituationen gewachsen!
Das Seminar ist vor allem für Fotografie-Neulinge und Amateurfotografen, die bis jetzt nur im Automatikmodus fotografieren, geeignet.

Quelle

Christina Marx
Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional
© die NetzWerkstatt | Termine | Veranstalter | Kunden | Werbung | Datenschutz | Impressum | ^ nach oben