Grafik Veranstalter anmelden






Holen Sie sich interessante Termine auf Ihren Desktop


Neu!Button Widget

iKISS & EDITH®

Gepflegte Termine mit mehr Ausstrahlung
iKISS und EDITH® sorgen nun gemeinsam für ein hochwertiges Freizeitangebot auf Ihrer ...
[Artikel lesen »]
















Waldtage für Kinder im Oerreler Forst mit Förster Volker Einhorn

Wann?
Dienstag, 11.08.2020
Uhrzeit:
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Wo genau?
Waldpädagogikzentrum Ostheide Haus Oerrel, Schweriner Straße 1, Munster (Oerrel)
Kategorie:
Sonstige

Langbeschreibung

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

Waldentdecker werden mit dem Förster und Waldpädagogen Volker Einhorn, Waldpädagogikzentrum Oerrel und der Umweltpädagogin Ulrike Kruse


geeignete Kleidung erforderlich, wir sind im Wald! Jeder bringt bitte einen kleinen Imbiss für ein Picknick mit.
Teilnahme kostenlos!




für Grundschulkinder:
Pflanzen- und Tierexpedition im Wald 10.8.2020
Baum- und Tierarten suchen und kennenlernen, herausfinden wie alt ein Baum ist, Tierspuren erkennen und Abdrücke ausgießen. Ob uns wohl Tiere des Waldes begegnen werden?


Alleskönner Wald - was der Wald alles kann 11.8.2020
Das wollen wir zusammen herausfinden. Dazu werden wir etwas aus Holz herstellen, Experimente mit Wasser machen und schauen wo die Tiere des Waldes ihre Lieblingsplätze haben und wie wir selbst im Wald spielen und toben können.


Das pralle Leben in Wasser und Boden - 12.8.2020
An diesem Tag wollen wir die kleinen Tiere im Wasser und Wald genauer untersuchen: hat ein Tausendfüßler eigentlich tausend Beine? Gibt es im Heidebach vielleicht Krebse?


Überlebenstraining im Wald 17.8.2020
Wir wollen uns an diesem Tag ein Lager im Wald bauen, lernen wie man ohne Feuerzeug Feuer machen kann und schauen was man sonst noch zum Überleben im Wald braucht.


für Schüler der 5. und 6. Klasse
Alleskönner Wald 18.8.2020
Waldökosysteme und ihre Bedeutung für Mensch und Umwelt
Wie ist ein Wald eigentlich aufgebaut? Warum ist Totholz wichtig für den Wald?
Was passiert eigentlich mit den Blättern, die jedes Jahr von den Bäumen fallen? Kann der Wald das Klima retten? Soll man das Holz der Bäume nutzen oder nicht? Ist der Wald in Gefahr?Das Alles wollen wir durch Experimente, Versuche und spielerische Aktivitäten miteinander herausfinden!


Anmeldungen und Informationen bei: Volker Einhorn, 01786843419 / volker.einhorn@gmx.de

Quelle

Niedersächsische Landesforsten
Schweriner Straße 1
29633   Munster
Homepage:  www.landesforsten.de/erleben/waldpaedagogik/unsere-waldpaedagogikzentren/wpz-ostheide-oerrel-2/
Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional
© die NetzWerkstatt | Termine | Veranstalter | Kunden | Werbung | Datenschutz | Impressum | ^ nach oben