Grafik Veranstalter anmelden






Holen Sie sich interessante Termine auf Ihren Desktop


Neu!Button Widget

iKISS & EDITH®

Gepflegte Termine mit mehr Ausstrahlung
iKISS und EDITH® sorgen nun gemeinsam für ein hochwertiges Freizeitangebot auf Ihrer ...
[Artikel lesen »]
















Ausstellung: Plattenhaus-Siedlung am Jaarsmoor 1944 - 1962

Wann?
Donnerstag, 18.02.2021
Wo genau?
Bücherhalle Eidelstedt, Alte Elbgaustraße 8B, Hamburg (Bezirk Eimsbüttel)
Kategorie:
Ausstellungen

Langbeschreibung

Gegen Ende des Zweiten Weltkriegs entstand auf der Fläche zwischen Niekampsweg, Jaarsmoor und Redingskamp eine Behelfsheimsiedlung mit etwa 140 kleinen Betonplatten-Häusern für Familien, die bei der Reichsbahn beschäftigt waren und durch die Bombenangriffe ihre Wohnungen verloren hatten. Sie war Teil der Eisenbahner-Siedlung und wurde in den 1960er Jahren wieder abgerissen.



Mit der kleinen Ausstellung in der Bücherhalle Eidelstedt soll an die Siedlung und ihre Geschichte erinnert werden. Dabei werden kleine Dioramen mit Modellen der historischen Siedlung gezeigt.



Die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten der Bücherhalle Eidelstedt besucht werden. Der Eintritt ist frei.

Quelle

Gemeinnützige Stiftung Hamburger Öffentliche Bücherhallen
Alte Elbgaustraße 8B
22523   Hamburg
Homepage:  www.buecherhallen.de/eidelstedt
Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional
© die NetzWerkstatt | Termine | Veranstalter | Kunden | Werbung | Datenschutz | Impressum | ^ nach oben